Beratung und offenes Gespräch

Wer sind Sie? Ihre Story oder das kaum Greifbare, das Verletzliche, dahinter?
Wir alle präsentieren uns mit einer Maske, die mehr oder weniger, unserer Identität preisgibt.
Das kann eine Geschichte oder der Auftritt sein, den wir uns zulegen,
um einen guten Eindruck zu hinterlassen.

Irgendwann, im Laufe des Lebens, verschwimmen Maske und Identität zur Persona.

Die Frage wird dann: Wer bin ich, was macht mich aus? Oder ist alles nur ein Spiel?

Ein offenes Gespräch kann auf dem Weg zur Antwort unterstützten.

Das erfordert Mut, denn nichts ist kraftvoller, aber auch Furcht­ einflössender, wie die eigene Wahrheit.

Sich Ihr zu stellen, heisst die Heldenreise anzutreten, eine Reise durch alle Schichten und Konditionierungen, zurück zum Kern des ureigenen Seins.

Diese Essenz, das Sein, ist unabhängig der sozialen Stellung und den Erfolgen eines Menschen. Es ist, was ihn ausmacht, es ist sein Charisma.

Je mehr Sie über sich wissen, umso mehr entwickeln Sie davon.

Je mehr Sie sich verstecken, umso schwerer und leiden­schaftsloser wird Ihr Leben - umso weniger fühlen Sie. Umso weniger Zugang haben Sie zu Ihren Ressourcen.

Auch wenn Sie glauben, den Kontakt zu sich verloren zu haben, zum Antritt der Reise ist es nie zu spät.

 

Du hast ein Recht auf das Handeln, aber nur auf das Handeln an sich, nicht auf seine Früchte.
Und verharre nicht in der Untätigkeit.

Bhagavad Gita